Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Autoimmun bedingte chronische Uveitis  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Sättel und Zubehör   (11.10.2018 15:20)

Autoimmun bedingte chronische Uveitis [Hits: 459]

Hallo Zusammen,

Maggys liebster Wallach Billy, der leider nicht mehr bei uns wohnt, hat eine autoimmun bedingte chronische Uveitis und wird blind.

Er ist ein fast weißer Tigerschecke, vermutlich mit Kabstrubber Blut. Laut TÄ ist das bei denen typisch und nicht behandelbar.

Kennt das jemand?

Erdmute


28.09.2018 - 19:01
baura

Ja, das hängt mit der Farbe zusammen, wenn er ein - schlag mich - homozygotes (?) Farbgen in sich trägt, dann geht das meist mit dieser Augenkrankheit einher, die unweigerlich zum erblinden führt.
unser Knabi-Wallach im Stall musste 12jährig damit eingeschläfert werden, der hatte nach einem Schub (Krankheit verläuft schubweise) so Panik geschoben, dass er den ganzen Stall zerlegt hat.

Die Sache ist auch bekannt, bei den Knabstrupper-Züchtern, wird aber gerne unter den Teppich gekehrt. Das gleich gilt für vindott-farbene Isländer, und auch andere Rassen, die dieses Farbgen züchten.Bei Isländern wird es komplett tot geschwiegen. Der Verband in D will sich dazu nicht äußern.

Bekannt und relativ offen gehandelt wird die Krankheit bei Appaloosa, hier geht man davon aus, dass ca. 25 % des Bestandes diese Krankheit haben.

Wenn Du etwas intensiver googelst, wirst Du auch einige Sachen dazu im Internet finden.


28.09.2018 - 19:03
baura

nachtrag, bei Knabstruppern ist es das Gen, dass zu "weißgeboren" gehört, und bei Isländern und Appis ist das das "silver dapple" Gen. Kenne mich mit Farben nicht so gut aus, weiß nicht, ob die zusammengehören, auf jeden Fall ist auf diesen Genen diese Augenkrankheit "mit drauf"...

(alles mal sehr laienhaft ausgedrückt)

... usw. Diese Box enthält insgesamt 12 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2018
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung