Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Pferd mit gebrochenen Rippen..?  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Hufschmied, Hufpfleger   (13.05.2019 07:12)

Pferd mit gebrochenen Rippen..? [Hits: 1973]

Hm...
Habe ich noch nie gehört.

Meine Freundin aus Melle hat sich gerade bei mir gemeldet.
Ihr Pferd habe, laut Osteopathin und Heilpraktikerin, auf der linken Seite drei gebrochene Rippen und rechts eine. Es klang so als sei dies relativ frisch, denn meine Freundin soll nur langsam spazieren gehen und so.
Sollte es so sein, werden die Brüche ca. drei bis vier Wochen alt sein und im alten Stall entstanden sein.

Habt ihr sowas schonmal gehört?
Kann das überhaupt?
Und falls ja...kann man da was tun? Müsste man da was tun?
Ein TA war nicht dran bisher.

Bin ziemlich erstaunt und meine erste Intention war, hier mal zu horchen.

spark


06.03.2019 - 15:37
DasNandiklein

ich wusste gar nicht, dass mein beim Pferd via Palpation eine Rippenfraktur diagnostizieren kann.....und ich halte das für eine ziemlich gewagte Diagnose.
Ist das Pferd reitbar? Welche Rippen und auf welcher Höhe? Also, ich selbst hatte mal eine Rippenfraktur und das war beschissen (sorry) schmerzhaft. Ich hab hochgradig gelahmt.
Was macht das Pferd? Kann es husten, schnauben, sich hinlegen? Was macht es, wenn der Schenkel angelegt wird?


06.03.2019 - 15:44
Erdmute

Wirklich gebrochen? Das wäre ja krass. Verschoben oder blockiert ja, aber gebrochen?

Wie ist das Pferd vom alten in den neuen Stall gekommen? Einen Transport ohne Schmerzmittel mit gebrochenen Rippen halte ich für unmöglich.

Da würde ich einen Tierarzt befragen, das klingt doch recht dubios.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 63 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2019
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung