Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Welche Probiotika nach AB-Behandlung?  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Hufschmied, Hufpfleger   (13.05.2019 07:12)

Welche Probiotika nach AB-Behandlung? [Hits: 339]

Mein Pony kriegt derzeit über einen längeren Zeitraum Antibiotika. Die Äppel sehen zwar gut aus (riechen geringfügig anders), nachdem sie einige Tage etwas weicher waren, aber trotzdem überlege ich, ob es sinnvoll wäre, den guten Darmbakterien nach Abschluss der (langen) AB-Behandlung etwas unter die Arme zu greifen. Aber was kann man da nehmen? Ich habe gelesen, dass das einzige Probiotikum für Pferde mit Wirkungsnachweis Yea Sacc bzw. Lebendhefe ist. Angeboten werden aber auch andere Probiotika, die dann keine Hefe, sondern Bifido, Lactobazillus etc. haben, wie z.B. Equine Bene Bac. Oder Brottrunk. Das ist aber ja nur sinnvoll, wenn das auch lebend im Darm ankommt.
Habt Ihr Erfahrungen mit sowas beim Pferd?
Ich will wohl auch bei der nächsten Kontrolle den TA fragen, aber ich wär auch gern schon vorher vorbereitet, damit ich ggf. nahtlos anknüpfen kann.

RateOderNie


09.05.2019 - 06:10
Graupony

https://www.proequo.info/de/shop/

War hier die Empfehlung der Klinik.


09.05.2019 - 09:07
TinaH

Ich muß selber grade AB nehmen und habe nach 1,5 Tagen mit üblem Durchfall reagiert. MIR hat innerhalb von einem Tag Lebendhefe geholfen (hätte das selber nicht für möglich gehalten), sodaß ich das AB nicht wechseln musste. Was auf dem Beipackzettel steht und was ich sehr logisch finde: diese Kapsel für Menschen (bei mir hat Perenterol forte geholfen) sind so beschaffen, daß sie sich erst im Darm auflösen, sodaß die Bakterien auch da hin gelangen, wo sie hin sollen.

Bzgl. Pferd stelle ich mir grade die gleiche Frage, da meine Stute auch schon seit Wochen AB nehmen muß. Bin also sehr gespannt auf weitere Erfahrungsberichte.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 16 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2019
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung