Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Anbauzelt für Pferdeanhänger  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Hufschmied, Hufpfleger   (13.05.2019 07:12)

Anbauzelt für Pferdeanhänger [Hits: 358]

Hi,

Ifor Williams hat ja auf der Equitana ein Anbauzelt für seinen HBX vorgestellt. Eigentlich wundere ich mich, dass es das nicht "schon immer" gibt, denn für alle möglichen FZ gibt es das ja auch: Wohnmobile, Wohnwagen, Kastenwagen... Das Geheimnis liegt wohl im Keder, der (das?) nachgerüstet werden muss. Kann man das nicht bei allen Anhängern machen? Wer rüstet sowas nach? Und worauf sollte man achten bei der Kederwahl? In den Verkaufsanzeigen der Zelte steht "passt dank Doppelkeder an allen Kederschienen und Markisenprofilen."

Ich stelle mir vor, dass man hinten an der Laderampe ein Zelt anschließen könnte. Oder eben an der Seitentür. Hat das jemand gemacht oder machen lassen?

schreti


09.05.2019 - 16:27
Marion_Z

Diese Kederschienen kann man als Meterware kaufen. Ich habe an unserem Wohnwagen eine zusätzliche für eine Zip-Markise angebracht.

Ich habe auf der Equitana allerdings nur die Zelte mit aufblasbarem Gestänge gesehen und dann nicht weiter nachgeschaut. Die finde ich nöämlich blöd. :-)

LG
Marion


09.05.2019 - 16:51
Duesi

Du kannst die Kederschienen einzeln kaufen, aber auch einen Keder an jedes x-beliebige Tarp/Plane oder Zelt/Pavillion ( dann mit Zwischenstück) annähen. Haben wir auch schon gemacht, allerdings wie Marion für einen Wohnwagen. Oder du schaust mal nach evtl. passenden Busvorzelten. Ich vermute, dass da nur Bastelarbeit hilft, wenn es wirklich passen soll.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 15 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2019
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung