Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Reitplatzzaun, Ideen und Bezugsquellen  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Hufschmied, Hufpfleger   (13.05.2019 07:12)

Reitplatzzaun, Ideen und Bezugsquellen [Hits: 302]

Mein Reitplatz/Roundpen nimmt langsam Formen an. Der Schotter wurde tiefer ausgekoffert als ich dachte, somit spare ich eine teure Umrandung die den Sand zusammenhält. Das wird durch den Bordstein bzw. durch eine Asphaltkante erledigt.
Auch war es erfreulich zu sehen, dass der Schotter tief genug war und ich nicht noch eine neue Schicht einbringen muss. Heisst nur nochmal festrütteln und Sand drauf.
Das spart etwas Geld. Ursprünglich wollte ich als Umzäunung Pannels nehmen, aber dadurch dass der Platz nun bedeutend größer wird, möchte ich eigentlich etwas anderes, dass vielleicht auch etwas hübscher aussieht. Holz scheidet aus, da ich keine Lust habe nochmal einzuzäunen. Gedanklich bin ich also bei einem Kunststoffzaun. Frage ist wie hoch und wie die Abstände sein müssen. Der Platz wird nur von mir genutzt. Er soll zum Longieren und zur Bodenarbeit dienen, etwas Reiten werde ich dort auch können. Ausserdem möchte ich meine Pferde da mal Zischenparken, wenn ich z.B. den Stall mache oder auf dem Paddock etwas gemacht werden muss, wo die neugierigen Schwarznasen im Weg wären. Wie habt ihr das mit dem Zaun gelöst? Ich habe noch einen Zwergesel, der dort auch eingeknastet werden soll. Also darf der Abstand nicht zu gross sein.

Regina


13.06.2019 - 20:27
Graupony

Roundpen:

Unipfahl plus 4cm Breitband.

Wenn mal einer weggrätscht oder ich fliege passiert nicht viel.
Bei Panels oder anderen Festzäunen schon.


14.06.2019 - 21:18
horseandy74

Habe auch E-Zaun am Reitplatz weil er auch als Auslauf dient

... usw. Diese Box enthält insgesamt 12 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2019
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung