Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Gaston Mercier marathippo - Pauschen umarbeiten?  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Hufschmied, Hufpfleger   (15.09.2019 08:46)

Gaston Mercier marathippo - Pauschen umarbeiten? [Hits: 260]

Hallo, ich habe nach langer Zeit endlich einen Wanderreitsattel gefunden der bei meinem Pferd optimal sitzt... Meinem Hinterteil passt er auch prima, jedoch habe ich das Problem dass mein Knie gut HINTER der Pausche liegt und mein Bein beim (leider sehr schwungvollen) Trab immer vor rutscht. Mache ich die Bügel kürzer passiert das gleiche. Das Sattelblatt ist leider sehr lang und die Bügel hängen gerade so unterhalb.
Macht es Sinn die Pauschen ändern zu lassen, oder kann man vielleicht das Sattelblatt wechseln? Hat da jemand hier einen Tipp? Mein Pferd kann keinen Sattel tragen der (wie die meisten) HINTER der Schulter liegt, wir brauchen die Vordertrachten.
Oder weiß jemand einen Wanderreitsattel der ebenfalls Vordertrachten hat und ein kurzes Blatt mit großer dicker Pausche?

schimmeltierchen


11.07.2019 - 07:46
little

ich denke es dürfte für einen Sattler kein Problem sein auf/unter dem Sattelblatt zusätzliche Pauschen anzubringen....
Ich hatte zweimal einen Marathippo, bei dem neueren Modell waren Klettstreifen an der Stelle der Pausche, so konnte man selber auf/abrüsten


11.07.2019 - 08:47
eMHa

Du meinst, dass Deine Knie sich an die Pausche schmiegen, aber Dein Unterschenkel nach vorne weggeht?
Und Du möchtest eine zusätzliche Pausche/Klotz anbringen lassen, die den Unterschenkel hinten hält?
Finde ich auf Anhieb erstmal schräg, aber sicher meinst Du das anders ... kannst Du noch einmal erklären und/oder ein Foto dazu zeigen?

... usw. Diese Box enthält insgesamt 7 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2019
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung