Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  9 jährigen Tierheimveteran übernommen, und nun gerne Rat bei div. Zipperlein  

Der Virtuelle Hundesalon

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Termine + Treffen   (04.07.2018 10:52)

9 jährigen Tierheimveteran übernommen, und nun gerne Rat bei div. Zipperlein [Hits: 179]

Seit 2 Wochen haben wir einen Hund aus dem Tierschutz übernommen. 9 Jahre alt, ursprünglich Strassenhund und dann 6 Jahre Tierheim in Rumänien. Eine Erstvermittlung brachte ihm anfang des Jahres sein Ticket nach Deutschland ein, aber die neuen Besitzer mußten ihn nach 4 Wochen wg.Krankheit wieder abgeben. Sol kam er in eine Pflegestelle und schließlich von dort aus zu uns.
Charakterlich ein Goldschatz und auch schon nach kurzere Zeit sehr eingewöhnt. Allerdings machen ihm seine Altersbeschwerden arg zu schaffen, Arthrose (wir sind derzeit dran alles röntgononolisch zu checken), Organe GsD ok, aber Magen Darm völlig aus dem Ruder. Ich bin leider nicht ganz unschuldig, hab es schlicht zu gut gemeint mit den verschiedenen goodies, kannte er ja alles nicht und nun ist derzeit Schonkost und Vomisan angesagt. Schlägt deutlich an, aber ginge wohl besser - naja, abwarten.
Meine Frage, wer hat Erfahrung mit solchen Veteranen? Was füttert ihr und wie geht ihr überhaupt mit Alterswehwehchen um?
Wie gesagt, charakterlich gibt es keine Probleme, selbst meine TÄ meinte, es sei unglaublich, wie angstfrei und vertrauensvoll er sei. Dennoch, ich merke schon, dass er sich in sicher abgesteckten Grenzen und täglichen Ritualen ganz klar wohl fühlt. So ist unser Zuhause auch ganz klar sein erklärter Rückzugsort, wo er ganz vergnügt und leicht frech agiert, während Outdoorterrains nicht immer geliebt werden.
Ich wäre sehr dankbar über Tipps im Umgang mit alten Tierheimveteranen.

booker


26.08.2018 - 20:35
DasNandiklein

Bei Magen Darm werde ich hellhörig bzgl IBD, da ich so eine Patientin hier sitzen habe. Wünsche ich Euch natürlich nicht!
Giardien wurden ausgeschlossen?


29.08.2018 - 22:30
Traberstuetchen

Ich hab hier auch ne Rumänin sitzen... seit mittlerweile 4 1/2 Monaten. (Tollster Hund der Welt natürlich mittlerweile :) )
Das mit Schonkost und Vomisan klingt doch gut - Magen-Darm-Probleme hatten wir anfangs auch durch Stress, Futterumstellung, ... - das spielt sich schnell ein, sofern keine Krankheiten wie Giardien etc mitspielen. Ist er getestet auf Mittelmeerkrankheiten?
Und man sagt, diese Hunde sind erst ca nach einem Jahr (!) wirklich angekommen, bisher kann ich das so bestätigen - sie entwickelt sich immer weiter, wird mutiger, fängt an zu spielen etc. Dinge, die anfangs furchtbar waren, werden jetzt zunehmen neugieriger angeschaut, ...
Was die Alterswehwehchen angeht: klar, abklären lassen ist super... da kann man ja einiges pflanzlich etc machen, um das dem Hund zu erleichtern. Bei meiner alten Dame (letztes Jahr verstorben) halfen Zeel-Tabletten ganz gut, MSM/Gluco wäre auch eine Option... oder ein Komplex-Futter für Senioren-Probleme wie Collagile Dog o.ä. Am besten mit dem Tierarzt beraten.
LG und viel Spaß mit deinem Rumänen.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 5 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2018
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung