Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Rückruf Hundefutter Wolfsblut "Atlantic Tuna"  

Der Virtuelle Hundesalon

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:     (01.01.1970 01:00)

Rückruf Hundefutter Wolfsblut "Atlantic Tuna" [Hits: 796]

Hallo,

Wolfsblut ist ja an sich ein beliebtes Futtermittel. Ich habe gerade einen Rückruf entdeckt. Leider wurde diese Warnung wohl relativ spät veröffentlicht...

Die u. a. Charge ist mit Blei kontaminiert. Wer davon schon etwas verfüttert hat, sollte sich mit einem Tierarzt in Verbindung setzen um einen evtl. Bleigehalt im Tier zu dokumentieren um ggfs. Schadenersatzansprüche gelten machen zu können.

Es handelt sich um:

Wolfsblut "Atlantic Tuna", 500 gr.
Chargen-Nr. 508744
MHD 15.08.2023

Insektizid


02.11.2023 - 19:13
Samaro

Danke für die Information

Wenn Du zukünftig alle weiteren Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2024
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung