Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Kräuterchen und Mittelchen für gegen Sylvsterkoller  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Sättel und Zubehör   (09.02.2020 13:41)

Kräuterchen und Mittelchen für gegen Sylvsterkoller [Hits: 1190]

Hey,

um ehrlich zu sein, weiß ich gar nicht mehr, woher ich den Namen "Serabene" habe - aber er ist mir im Kopf geblieben...

Bin auf der Suche nach Mitteln, die es meinen Jungens ermöglichen, die Sache mit dem Jahreswechsel und die Tage davor und danach chilliger zu überstehen als letztes Jahr.
Zum einen hatte Tesla quasi einen Nervenzusammenbruch und bei Neçmi habe ich von Jahr zu Jahr mehr Angst vor einer Stresskolik und dann - mangels Netz, da alle telefonieren - keinen TA zu kriegen.

Aussagen wie "ich gebe meinen ix, die sind auch so ruhig" bringen mir nichts.
Ich freue mich für euch, dass dem so ist. Bei uns halt leider nicht.
Vorgestern hat wer in der Ferne schon tagsüber (warum auch immer) mehrere Böller gezündet und Tesla war bereits alarmiert.

Wir werden am Wochenende auch damit beginnen, Feuerwerk via Lautsprecher einzuspielen, aber ich mag halt was von Ratiopharm ;o)

spark


04.12.2019 - 21:28
ilonahoi

Hol dir doch das ganz einfache Sedalin vom TA? Ich würde aber wieder mal eher zu dem Gehörschutz tendieren und vielleicht Pferde an nen ruhigeren Ort bringen. Bei all den Beruhigungsmitteln ist halt immer das Problem, daß sie schon wirken müssen, bevor die Emotionen hochgehen, sonst paradoxe Reaktion. Und Sedalin tagelang...ist glaub ich auch nix. Tatsächlich wäre mir das z.b. Zu gefährlich, mit dem paradoxen, daher würde ich immer was alternatives wählen. Die Nina Steigerwald (äh...meine sie heißt so) macht doch grad auf FB ne Challenge für Silvester...clickern halt mit Lautsprecher und sorgsam vorbereiten via Simulation. Vielleicht guckste dir das mal an.


04.12.2019 - 21:39
Luna410

Wir geben das Viequo Calm positiv. Damit beginnen wir langsam ab Weihnachten. Für den Jahreswechsel selbst haben aber die Katzenbällchen in den Ohren den Durchbruch gebracht (zusätzlich zu Halfter/Strick und Heu natürlich).

... usw. Diese Box enthält insgesamt 48 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung