Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Weidezaungerät 230 V Anschluss mit ordentlich Bums gesucht.  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   biete Pferd   (21.04.2020 12:53)

Weidezaungerät 230 V Anschluss mit ordentlich Bums gesucht. [Hits: 174]

Wie oben beschrieben frage ich mal nach Empfehlungen. Mit meinem LAG möchte ich diesbezüglich nicht diskutieren weil es dann eine wochenlange Detailanalyse der verbauten Komponenten geben würde. Ich möchte eines kaufen und gut. Der Zaun ist nicht sonderlich lang, mittlerer Bewuchs kommt vor, starker Bewuchs nicht.
Zaunlänge nur etwa 200 m, nicht lang ich weiss, aber dafür an einer viel befahrenen Strasse und da muss es richtig krachen wenn eine Nase dran kommt.

Regina


14.04.2020 - 14:47
Phoebe

Wir haben eins von weidezaun.info mit PowerShock. Da rumst wohl ordentlich. Ich selber habe noch nicht dran gepackt, aber mir wurde es berichtet.
Die Ponys haben auch ordentlich Respekt vor dem Zaun.


14.04.2020 - 15:36
schreti

Wichtig ist bei jedem Gerät, dass die Erdung ordentlich ist. D.h. man sollte, je nach Länge, gerne auch 2 oder 3 Erdungsstäbe haben, die dann regelmäßig gewässert werden.
Wenn Du nach Geräten schaust, guck nach dem Wert der Ausgangsjoule.
Ich habe das NVi 7000 von Weidezaun.info und bin zufrieden (im Moment zwar icht, weil es nach ca. 10 Jahren irgendetwas hat aber vorher war es super)

... usw. Diese Box enthält insgesamt 5 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung