Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Alternative zum Bundeswehrspind  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   biete Pferd   (21.04.2020 12:53)

Alternative zum Bundeswehrspind [Hits: 368]

Moin!
Zum allerersten Mal in meiner 25jährigen Pferdebesitzerlaufbahn ziehe ich demnächst in einen Stall, in dem es keinen Schrank für mich gibt.
Einen dieser klassischen Bundeswehrspinde zu ergattern, ist mir bisher leider nicht gelungen.
Da stellt sich mir jetzt die Frage nach Alternativen.
Was ist mit diesen komischen Metallkisten von Kerbl oder so? Hat die jemand, sind die praktisch?
Hat sich jemand einen Kleiderschrank zurecht gemacht? Wie ist die Haltbarkeit?
Hat jemand vielleicht noch eine ganz andere Idee?

Ich freue mich über jeden Tipp und jeden Erfahrungsbericht!
Danke!
SteffiJoe

SteffiJoe


19.07.2020 - 17:45
Sybille_Eddie

Also ich hab 2 dieser Metall sattelschränke, einmal für einen, einmal für 2 sättel. Man muss sich aber klar sein dass da nicht besonders viel reinpasst auaser dem sattel und je nachdem wie breit die sättel sind, isses ein ganz schönes gewurschtel bis er drin ist. Kleiderschrank ist halt häufig nicht tief genug, sonst sicher die bessere Alternative. Oder ganz selbst bauen


19.07.2020 - 18:28
p.k.

Geht es um Mäusedicherheit, Abschließbarkeit, oder nur um „aufgeräumt“?
Brauchst du einen Platz für den Sattel, oder nur für „anderen Kram“?
Diese Metallspinde sind recht klein, finde ich und es ist gewurschtelt, den Sattel rein und raus zu friemeln.
Beim normalen Kleiderschrank hast du mehr Platz, je nach Modell. Wenn der Schrank nicht so tief ist, kann man den Sattel ggfs quer rein hängen.
Was haben denn die anderen Einsteller?

... usw. Diese Box enthält insgesamt 18 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung