Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Koppel aufgeben und Pferde nur auf 1400 m2 Auslauf halten oder nicht  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Andere Tiere   (17.04.2020 09:06)

Koppel aufgeben und Pferde nur auf 1400 m2 Auslauf halten oder nicht [Hits: 633]

Wir halten seit 20 Jahren Pferde im Stall an unserem Haus. Offenstall mit befestigten Auslauf, und Wiese. Insgesamt sind etwa 700 m2 auf verschiedene Art befestigt und 700 m2 unbefestigte Wiesenfläche.
Zudem dürfen wir eine etwa 5000m2 große Wiese mitten im Ort nutzen, die etwa 500 Meter entfernt ist.
Im Sommer (bei trockenem Wetter) sind die Pferd ganztägig auf dieser Weide, die portioniert abgeweidet wird.
Im Frühsommer haben wir vom Großteil der Koppelfläche Heu gemacht.
Wir hatten lange Zeit zwei Gastpferde (Warmblüter), die gesamte Fläche war damit bis Herbst abgeweidet.
Jetzt hat sich manches geändert - wir haben keine Gastpferde mehr (aufgrund beruflicher und zeitlicher Gründe) meine Stute ist im Sommer gestorben und wir haben nun unseren 30-jährigen Ponymann und eine Berberstute, die viel zu fett ist und abnehmen muss.
Der Ponymann braucht nicht so viel Gras - Gras fressen tut ihm jedoch wegen seiner schlechten Zähne gut. Und die Berberstute geht nur wenig aufs Gras (und nimmt trotzdem nicht oder nur sehr langsam ab ..)
Aufgrund der Lage ist die Wiese sehr arbeitsintensiv - damit es im Dorf schön ausschaut, müssen 2 Seiten dreimal im Jahr mit der Motorsense gemäht werden mit Mähwerk geht aufgrund der Böschung nicht.Wir bezahlen allerdings nur wenig dafür, der Besitzer erwartet dafür aber eine gut gepflegte Fläche.
Jetzt bleibt im zweiten Jahr vom Sommeraufwuchs übrig. Heu vom zweiten Schnitt wollen/brauchen wir nicht und zeitlich ist Heu machen (mit unseren eigenen Maschinen, nur fürs Pressen brauchen wir einen Landwirt)aus beruflichen Gründen inzwischen nicht mehr so einfach - der Aufwand reicht eigentlich einmal im Jahr.
Jetzt haben wir angefangen zu überlegen, ob wir diese Wiese nicht abgeben sollen und unsere Pferde künftig ohne Futter-Weide halten sollen.
- wir wollen langfristig nur zwei Pferde halten
- auf die sehr verschiedenen Bedürfnisse unserer beiden Pferde können wir am Stall am Haus besser eingehen
- ohne diese Wiesenfläche bliebe mehr Zeit, um das dicke Berberpferd zu beschäftigen
- im Moment habe ich oft das Gefühl, dass alles (Kinder, Arbeit an Haus und Hof und Koppel) viel ist und gerade die Arbeit auf der Wiese mehr ein Zwang ist und nicht mehr die Freude bereitet, die früher mal da war...
Aber: wenn wir die Wiese einmal abgeben, bekommen wir sie vermutlich nicht wieder.
Ich brauche Input - wir wollen vor allem eine gute Haltung - geht das auf 1400m2?

Melody


09.09.2020 - 21:43
Dylan

Ja, das geht. 1400 qm ist nicht gerade wenig, sinnvoll aufgeteilt ist es optimal für dicke Pferde.
Wenn du dich vor lauter Arbeit nur noch im Kreis drehst und für die wichtigen Dinge im Leben keine Zeit mehr hast, ist auch niemanden geholfen. Ich würde die Wiese abgeben.


09.09.2020 - 23:00
Graupony

Ich weiss, das Viele das so machen.
Aber meine zwei wirklich kleinen Ponys würden durchdrehen ständig nur auf so einer winzigen Fläche zu stehen.
Da ist mal Rennen ja nirgends möglich :(

... usw. Diese Box enthält insgesamt 33 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung