Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Perfekter Ferien-Reiterhof für lahmen, alten Gaul ... ääh Menschen gesucht.  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Andere Tiere   (17.04.2020 09:06)

Perfekter Ferien-Reiterhof für lahmen, alten Gaul ... ääh Menschen gesucht. [Hits: 736]

Liebe Gemeinde,

nach langer, langer Zeit bin ich jetzt pferdelos. Der Stall steht leer und etwas fehlt. Leider bin ich aber wohl nicht fit genug, um jemals wieder Pferde in Eigenregie halten zu können. Evtl. könnte es etwas werden zusammen mit einer Freundin, die ihr Pferd schon lange mit meinen zusammenstehen hatte und die nun auch pferdelos ist. Da ich aber fürchte, dass ich auch nicht wirklich reitfähig sein werde, möchte ich das nun gerne ausprobieren. Am liebsten im Rahmen eines Kurzurlaubs über Sylvester in möglichst böllerfreier Umgebung (Hunde dabei).
Und da kommt ihr ins Spiel:
Wer hat ihn, den Geheimtipp?
Gesucht wird ein Reiterhof oder alternativ eine Reitschule mit zuverlässigen, gut gerittenen, gesunden Pferden, der guten, individuellen Unterricht anbietet und auf multiple Rückengeschichten eingehen kann (sprich: gute, angemessene Sitzkorrekturen, gerne an der Longe). Reitweise: voll normal :D Also pferdegerecht, menschengerecht. Am liebsten nach der guten alten Reitlehre, korrekt angewendet.
Oder aber auch ein Hof, der z.B. Reiten nach Feldenkrais anbietet. Oder Alexandertechnik.
Und Ausritte sollten auch möglich sein.
Im Prinzip kann es irgendwo in Deutschland sein. Hauptsache es ist wirklich gut. Toll wäre es, wenn es landschaftlich schön dort ist und (sehr) ländlich. Da ich aus dem Norden komme, wäre alles im Süden natürlich sehr weit weg für einen Kurzurlaub. Dennoch werden auch hier Tipps gerne genommen!

Ich bin gespannt auf eure Tipps und sage schon mal danke!
Julia

jooles


07.10.2020 - 12:15
Steffichen

Ich lese häufig von Marlies Pferdehof an der Ostsee oder von Reken, da soll der Aufenthalt wohl sehr gut sein. Erfahrungen habe ich damit persönlich nicht, aber die Meinungen hier und woanders sind immer sehr positiv, gerade wenn man als älteres Semester *hüstel* was passendes sucht.


07.10.2020 - 12:15
sugo

Wie wäre es mit der reiterpension-marlie.de/ ?

Ich selbst war noch nicht da, aber ich kenne einen sehr verantwortungsvollen jungen Herrn, der regelmäßig zu Kursen hinfährt. Er hat aber keine Rückenprobleme, ob der Hof in der Hinsicht etwas anbietet weiß ich nicht.
Nachdem, was er erzählt, könnte der Hof sonst zu Dir passen.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 43 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung