Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Muskelzerrung, Muskelriss - wie lange und welche Untersuchungen werden empfohle  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Andere Tiere   (17.04.2020 09:06)

Muskelzerrung, Muskelriss - wie lange und welche Untersuchungen werden empfohle [Hits: 187]

Hallo,
nachdem der Sattel nun passt, hat meine stute nun eine Muskelzerrung oder Riss oder evtl. ein Meniskusschaden. Das letztere glaube ich eher nicht, weil sonst hätte doch die Ta in die Klinik geschickt.

Lahmheitsdiagnose war aufwendig und für die TA nicht leicht zu erkennen. Auch ich dachte sie geht vorne rechts lahm, es war lt. TA eher hinten rechts. ES wurde kein Ultraschall oder sowas gemacht.

könnt ihr mich bitte aufklären, wie eine Untersuchung wg. dem Riss oder Zerrung normaler weise gemacht wird? Was bei einen Meniskusschaden, sollte es sein, auf mich zu kommen würde usw.?

Wie lange und worauf ich achten sollte, wenn es nur eine Zerrung oder Riss ist, die Aufbauphase? Trainingseinheiten usw. Habe mich schon durch gegoogelt, aber steht nichts genaueres drin.

ghariba


13.10.2020 - 14:15
Graupony

DAs sind doch alles Fragen, die Dir Dein Tierarzt beantworten muß.


13.10.2020 - 14:34
AndreaK.

Einen Muskelriss kann man mit Ultraschall gut sehen. Eine Zerrung eher nicht. Meniskus beim Menschen tut schweinisch weh, ich denk mal dass das beim Pferd ähnlich wäre. Das sollte man auch mit Ultraschall oder einer Arthroskopie abklären können. Erst nach diesen Untersuchungen kann man in etwas abschätzen wie lange es dauert.
Bei der Piri ihrem Muskelabriss haben sie 6 Wochen streng stehen verordnet.
Auf jeden Fall würde ich da eine genaue Diagnose anfordern und dann bekommt man auch einen Trainingsplan zum wieder antrainieren.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 5 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung