Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Und plötzlich ist alles anders ...  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Verschiedenes   (12.11.2020 17:54)

Und plötzlich ist alles anders ... [Hits: 781]

Hallo,

ich muss mal meine Gedanken sortieren und hoffe auf Ideen von euch. Ich musste vor 3 Wochen meine alte Fribi-Dame, mein Seelenpferd, gehen lassen, sie war 32, 20 Jahre bei mir. Drei Wochen vorher sind wir nach Auflösung unseres alten Stalles in einen tollen neuen kleinen Offenstall gezogen, den ich für meine beiden - die Oma und mein 12 jähriges Pony - auf einem größeren Hof fand. Und den mein Pony nun alleine bewohnt :-) Sie stand 9 Jahre mit der Oma zusammen, ich weiß manchmal nicht, wem von uns es momentan schlechter geht ... Wir haben beide sehr daran zu knabbern und eigentlich bin ich noch gar nicht bereit mir über das "wie geht es weiter" Gedanken zu machen, bin es aber meinem Pony schuldig.

Für mich stand eigentlich immer fest, dass ich im Falle des Falles wieder ein zweites Pferd möchte. Tja, nun ist er da, der Fall und ich bin einfach nur überfordert. Mein Pony ist in einer großen Herde groß geworden, ich habe sie gekauft, als sie 3 war. Nun steht sie alleine, direkt neben ihr stehen 3 Pferde, über Tag haben wir sie mit wieder 3 anderen auf einem Paddock stehen, wobei das jetzt unterbrochen wurde, da diese 3 auf ein noch ziemlich bewachsenes Stück kamen, wo ich meine nicht drauf lassen möchte, da sie schon einmal einen Reheschub hatte.

Und jetzt überlege ich hin und her, wie lange ich ihr das zumuten kann. Ich möchte mir schon ganz gerne Zeit lassen mit dem Pferdekauf, zumal ich momentan noch nicht dazu bereit bin, auch finanziell muss ich erst noch etwas warten, denn die Oma war krank geworden und auch noch in der Klinik.

Ich träume auch wieder von einem Fribi, am liebsten ein Ur-Freiberger-Fohlen. Was ja aber keinen Sinn machen würde, davon hätte mein Pony ja auch erst mal nichts, wegen Fohlenaufzucht. Wäre es vertretbar für beide, einen Jährling zu ihr zu stellen, also ein Fohlen von diesem Jahr zu kaufen und erst noch bis ca. Mai in eine Fohlenaufzucht zu stellen - wobei wir dann ja auch erst mal noch ein paar Monate warten müssten, bis sie wieder Gesellschaft hätte?

Ich bin momentan wirklich überfordert, mein Hirn schwurbelt vor sich hin, bitte entschuldigt, wenn es alles etwas ungereimt klingt ...

Morgaine


23.10.2020 - 17:32
Morgaine

Ach, ein anderes, fremdes Pferd im Stall dazu stellen, möchte ich eher nicht, nach 20 Jahren nur meine eigenen zusammen, bin ich nicht mehr kompatibel ...


23.10.2020 - 18:01
DasNandiklein

Es tut mir unendlich leid.

Als Nandi damals gestorben ist, hat es unseren Jungs sehr geholfen, schnell einen anderen älteren Wallach als "Onkel" dazu zu stellen.
Aber ich verstehe deine Befürchtung...nur, jetzt mit langer Suche sie alleine zu lassen, finde ich auch sehr schwierig.
Kannst du sie vorübergehend in Pension stellen?

... usw. Diese Box enthält insgesamt 24 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2020
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung