Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Seltsame Krusten - ähnlich Mauke, aber am Körper - wer kennt es?  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Box, Stall, Weide   (27.04.2021 15:48)

Seltsame Krusten - ähnlich Mauke, aber am Körper - wer kennt es? [Hits: 960]

Hallo!

Auch wenn ich selbst kein Pferd mehr habe, benötige ich heute mal wieder euer geballtes Koppelwissen. Vielleicht habt ihr sowas schon mal gesehen oder Ideen, was es sein könnte etc. Der Tierarzt hat keine Idee mehr :-( Gandhis Besitzerin informiert mich ja seit fast 10 Jahren regelmäßig, wie es ihm geht und versorgt mich mit Fotos. Diesmal bat sie mich um Rat und ich bot ihr an, hier zu fragen.

Gandhi hat immer wieder runde, eitrige Krusten an Schulter, Rücken, Kruppe, Nase, Gurtlage. Diese kommen vornehmlich bei Regen und lassen sich vermeiden, wenn er allerspätestens jeden 2. Tag gründlich geputzt wird. Das erste Mal kamen sie nach einer mehrtätigen Regenphase im Sommer mit starkem Regen. Die Krusten erinnern an Hotspots, wie sie Hunde teilweise haben, aber die gängigen Mittel helfen nicht.

Im Sommer wurde ein geringer Pilzbefall festgestellt, der allerdings behandelt wurde und ausgeheilt ist. Die Krusten kommen trotzdem wieder. Als nächstes (im Januar, wenn möglich) steht ein Termin beim THP an, um zu entgiften und das Immunsystem zu stärken und dort nochmal nach Möglichkeiten zu fragen.

Gandhi lebt in einem LAG-Stall, mit 24 Stunden Rauhfutter, ist gut in die Herde integriert, wird selektiv nach Kotprobe entwurmt (die letzte ohne Befund), trägt eine Decke und trotzdem kommen die Krusten wieder, wenn eben länger als 1-2 Tage nicht gründlich geputzt wird. Sie sehen fast aus wie entzündete Mückenstiche, aber das sind es definitiv nicht.

Ein paar Bilder habe ich auch für euch. Ich hoffe, dass uns das Koppelwissen weiterhelfen kann! Danke!

[img]ht tps://up.picr. de/40138478tk.jpeg [/img]

[img]ht tps://up.picr. de/40138479sx.jpeg [/img]

[img]ht tps://up.picr. de/40138481cn.jpeg [/img]

risala


21.12.2020 - 21:57
DasNandiklein

Ich bin grad mit dem Handy online, deswegen gucke ich mir die Links nicht an, aber es klingt nach Dermatophilose/Rain Rot


21.12.2020 - 22:04
risala

DasNandiklein, danke. Das ging ja fix und könnte passen. Ich werde die Info weitergeben! Aber müsste sowas nicht der Tierarzt erkennen?

... usw. Diese Box enthält insgesamt 33 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2021
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung