Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Pferd schläft nicht  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Box, Stall, Weide   (27.04.2021 15:48)

Pferd schläft nicht [Hits: 1008]

Hallo liebe Koppler,

wir haben eine 16j. Stute in unserem Offenstall, die offenbar nicht ausreichend schläft. Beim dösen im Stehen, knickt sie oft weg und fällt wohl auch hin. Es gibt Wunden an den Fesselgelenken und neuerdings sogar an den Karpalgelenken. Auch am Anbinder ist es schon mehrfach passiert, dass sie einfach wegsackt. Eine TAin in der Klinik meinte, dass das alles darauf hindeutet, dass das Pferd nicht genug schläft.

Wir versuchen nun Ursachenforschung zu betreiben. Die Stute lebt in einer 8-köpfigen gemischten Herde (5 Wallache, 3 Mädels) und ist recht ranghoch. Paddockgröße liegt bei geschätzt ca. 500 qm. Es gibt 3 Unterstände (2x Gummimatten, 1x Naturboden, keine Einstreu), 10 Fressplätze. Paddockboden teilweise mit Paddockplatten befestigt, sonst tlw Lavasand, tlw so ein RCL-Sand.
Subjektiv empfinde ich die Herde als recht harmonisch. Wenn mal was nicht passt, geht man sich aus dem Weg.

Woran kann es nur liegen, dass die Stute nicht schläft? Oder können die Symptome andere Ursachen haben?

Das Pferd ist gesund. Blutuntersuchung ohne Befund. Zähne gemacht.
Die Problematik ist bislang nur außerhalb der Weidesaison aufgefallen.

Vielen lieben Dank für Eure Erfahrungen und Ideen im Voraus!

Viele Grüße
Anja

MOUSEY


27.03.2021 - 16:58
Graupony

Habt Ihr eine Notbox, wo sie keinen Streß durch fehlen der Herde hat?

Da würde ich sie in dicke Einstreu (Späne) reinstellen und schauen, ob sie a) die Ruhe braucht und/oder b) die weiche Einstreu braucht.

Die Beschreibung liest sich, als gäbe es überall nur feste Böden.
(Wo pinkeln sie denn? Pferde pinkeln idR ja nicht auf festem Untergrund, weils spritzt.)

Meine Ponys liegen am Liebsten auf der Weide, gern in sanften Kuhlen.
Hackschnitzel und Sand verabscheuen sie genauso konsequent zum Liegen wie Gummimatten. Selbst auf sehr weiche EVA Matten mögen sie nicht.

Ich vermute immer sie brauchens tiefer und weicher, um die Pummelbäuche besser in Kuhlen anblegen zu können ;)


27.03.2021 - 17:22
goertzie

ht tps://edoc.ub.uni-muenchen. de/19431/1/Kiefner_Lena%20Charlotte.pdf

Vielleicht hilft das?

... usw. Diese Box enthält insgesamt 31 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2021
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung