Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Durchfall  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Box, Stall, Weide   (27.04.2021 15:48)

Durchfall [Hits: 379]

Hallo,

normalerweise gehöre ich nicht zu den Menschen, die gleich bei einmal Durchfall oder breiigen Äppeln panisch werden, aber seit meine alte Stute letzten September wegen Kolik eingeschläfert wurde ist meine Hysterie-Grenze sehr weit unten angesetzt ...Daher jetzt diese Box.

Gestern Abend hat meine 8-jährige Ponystute sehr breiige Äppelhaufen abgesetzt. ich war vorher mit ihr in der Halle und habe sie ein paar Runden an der Longe laufen lassen, anschließend war mein Mann eine knappe Stunde mit ihr spazieren. Verhalten ist wie immer, Fütterung wurde nicht verändert (außer ein anderer Heuballen), kein für mich ersichtlicher Stress, sie steht seit Ende Januar mit meiner anderen Stutet zusammen und seit Ostern ist die Kleine sehr taff bzw. die Große gechillt, sie fressen sogar zusammen aus einer Heukiste. Wir haben seltsames Wetter, Schnee, Sturm, frostige Nächte, gestern wesentlich wärmer tagsüber, heute Frühling.

Wie lange wartet ihr ab, bis ihr einen TA holt - vorausgesetzt natürlich, dass kein Fieber dazu kommt oder das Verhalten sich ändert?

Gebt ihr irgendwelche Hausmittelchen? Mash - wobei das ja schon unter Futterumstellung laufen würde?

Morgaine


09.04.2021 - 12:27
Graupony

Der andere Heuballen kann's durchaus sein, wenn nicht von der gleichen Wiese.

Bekommt sie Gras? (Da Pony: Auch nicht unterm Zaun durch?)


09.04.2021 - 12:35
Empress

Hm, also wenn das mehrere Haufen sind und da keine Anfälligkeit bekannt ist: eher früher.

Meine ältere Stute hat generell schnell Kotwasser, seit ich sie habe, ich habe alles mögliche probiert. Neuer Heuballen und schwupps schon geht es wieder los. Wetterwechsel - Kotwasser.

Bei ihr bin ich da etwas entspannter, das ist meist am nächsten Tag dann auch wieder in Normbereich.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 9 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2021
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung