Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Mäkelfritze was unterjubeln  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Sättel und Zubehör   (23.09.2021 14:25)

Mäkelfritze was unterjubeln [Hits: 648]

Hey,
angekündigt wurde die Printe als wahre Muräne.
Soll sich auf's Futter stürzen, dabei giften und auch beißen - aber vor allem total geil auf's Futter (in Polen reiner Hafer) sein.
Interessanterweise weiß er davon aber nichts, sondern ist eher mäkelig.
Blöderweise verweigerte er bislang fast jeden unserer Versuche. Selbst, wenn wir sein Pöttchen bis zur nächsten Pöttchen-Vergabe stehen lassen, geht er nicht dran (morgens und abends).
Mit Heucobs brauchen wir erst gar nicht zu kommen.
Das einzige, was er bisher frisst, ist von Marstall das Gastro Müsli. Aber auch nur pur. Kein Mineralfutter. Kein Zink. Und vor allen Dingen ohne die aktuell dringend notwendige flüssige Unterstützung für Knorpel, Sehnen und Bänder.
Der Jung hat nämlich aktuell ein Matsch-Knie und das Gedöns muss rein.
Und ja, wir schleichen die Dinge ein.

Wir suchen nun idiotensichere Möglichkeiten, die keinen Extraaufwand machen. Lutz kriegt gerade eh kein Bein auf den Boden und möchte nicht beispielsweise Äpfel pürieren oder so.

Meine erste Idee war ein billiges, melassereiches Müsli. Die zweite Idee war, hier einmal zu fragen.

Ihm weiterhin Hafer pur zu füttern, ist wahrscheinlich eher keine Option. Da kann ich ja nichts drin verstecken. Und zumindest, wenn der Hafer mit Heucobs gemischt wurde, war das nicht Anreiz genug, das Pöttchen zu essen.

spark


22.07.2021 - 22:39
TinaH

Struktur E von Hippolyt


22.07.2021 - 23:17
Erdmute

Derby Mash. Könnte man sogar kalt ansetzen.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 28 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2021
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung