Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Pferde ganzjährig auf der Weide lassen.......  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Sättel und Zubehör   (23.09.2021 14:25)

Pferde ganzjährig auf der Weide lassen....... [Hits: 723]

Hallo allerseits,
eigentlich eins blöde Titelzeile, natürlich kann man Pferde ganzjährig auf der Weide halten. Ich versuche mich mal kurz zuhalten und zu beschreiben worum es geht:
Drei Robustpferde (Isi, Dülmener, Shetty) haben dieses Jahr noch soviel Weide übrig, dass ich se gerne noch dort abgrasen lassen würde. Das Gras darauf ist noch von diesem Jahr, überständig, d. H. nix Nachgewachsenes vom Sommer. Also noch viel Material.
Können die Pferde das fressen (gefroren)?
Ist auch dieses überständige Gras im Winter vollgepackt mit Fruktan?
Pferde sind eber dick, würdet ihr trotzdem Heu anbieten?
Gutes Mineralfutter selbstverständlich .....

Gibt es Koppelnutzer, die ihre Pferde ganzjährig auf der Weide halten und diese, wie in diesem Jahr, auch als alleinige Futtergrundlage (Heu am Stiel)?

Vielen Dank, liebe Grüße

kaypi


11.11.2021 - 12:49
kaypi

Sorry, wegen der teils wirren Worte...... Autokorrektur:-(


11.11.2021 - 13:00
phil

Wenns gefroren ist, würde ich Heu anbieten, ansonsten abfressen lassen. Wenn du Mineralfutter gibst hätte ich da wenig Bedenken. Wegen dem überständigen Gras würde ich mir auch keine Sorgen machen. Es sollte halt nicht verpilzt sein.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 41 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2021
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung