Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Tretschicht Reitplatz  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Sättel und Zubehör   (21.04.2022 13:36)

Tretschicht Reitplatz [Hits: 950]

Welchen Sand (Mischungsverhältnis, Körnung) habt ihr bei welchen Grundbedingungen (Tiefen- oder Seitenentwässerung; Unterbau; Anforderungen (Springen,...)) auf eurem Reitplatz und warum? Wie zufrieden seid ihr?

spark


01.12.2021 - 19:57
Duesi

Gute Tips zum Bau von Paddocks und Reitplätzen gibt es von Romo Schmidt (Pferde artgerecht halten). Danach haben wir gebaut. Unterbau-Trennschicht -Tretschicht. Die Tretschicht war ursprünglich aus zwei Lagen, Holz und grobe Hackschnitzel. Das war absolute Spitze! Leider haben wir aber zu viel seitliches Gefälle (lässt sich nicht ändern) und bei Starkregen sind uns die Hackschnitzel immer Richtung Weide weggeschwommen. Zum Abäppeln sind die Hackschnitzel auch etwas nervig, zum Reiten wars top.
Da Hackschnitzel nochmal deutlich teurer geworden sind, haben wir dieses Jahr nach 5 Jahren nur Sand nachgefüllt. Wieder gesiebter+gewaschener Sand ,
0-2mm. Gewaschen staubt nicht und verfestigt sich nicht so, da ohne Lehm. Der wird oft auch als Spielplatzsand verkauft. Er ist hübsch griffig und macht sich prima.


02.12.2021 - 07:45
Fah

Nach Gesprächen mit mehrern SB weiss ich inzwischen, dass man solche Dinge nur allgemein gesehen vergleichen kann. Obwohl nach Vorgaben gebaut, ist dem einen SB der Reitplatz immer mal wieder "abgehoben", d.h. der Sand hat sich angehoben bei Regenwetter trotz Drainage und Abfluss am Platzrand. War beim Reiten interessant, die Pferde liefen abwechselnd auf Sand bzw. den Platten. :-( Der ganze Platz wurde teilweise neu aufgebaut unter Berücksichtigung der Lage, des Bodens und der Witterungsverhältnisse und bekam einen neuen Belag. Jetzt hält er.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 14 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2022
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung