Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Bein sackt ein  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Hufschmied, Hufpfleger   (13.05.2019 07:12)

Bein sackt ein [Hits: 885]

Hallo!
Ein besserer Titel fiel mir leider nicht ein.

Ich weiß, dass Ihr mir keinen Tierarzt ersetzen könnt, aber heute ist Samstag, es besteht keine Lebensgefahr und Ihr wisst so viel! :-)

Mein 8 jähriger Wallach zeigt neuerdings folgendes Phänomen: obwohl er (ansonsten) lahmfrei ist und auch sonst nichts auffällig, ist es manchmal so, dass er mit dem linken Vorderbein wegknickt.
Und zwar stolpert er nicht, sondern sackt so komisch weg als wenn unsereins mit nacktem Fuß aufeinmal auf einen spitzen Stein tritt.
Der Untergrund ist dabei egal, es passiert auf Beton genauso wie auf Sand. Auch beim Geradeauslaufen.

Habt Ihr dazu eine Idee?
Ich freu mich auf Eure Antworten! Danke!
SteffiJoe

SteffiJoe


16.06.2019 - 13:32
Illefons

Evtl. bahnt sich ein Hufgeschwür an? Was anderes fällt mir nicht ein.


16.06.2019 - 18:39
DieRatte

Nur unter'm Reiter oder auch "einfach so"?

Von vorne nach hinten und oben nach unten:
Zügellahm.
Blockade Atlas/Axis.
Nackenband.
Probleme Trapezmuskel (Sattel?).
Verspannte Schulter.
Unterarmmuskulatur (Mm. extensores et flexores)
Sehne.
Arthrose.
Irgendwas mit'm rechten Hinterbein (ISG? Knie?).
Oder eben ein banales Hufgeschwür o. ä.

*Glaskugelputz*

Nee, ehrlich - da haste so viel Auswahl, da hilft Dir das Internet nicht wirklich, das geht nur im realen Leben. Such Dir am besten gleich jemanden, der diagnostisch richtig gut drauf ist (egal ob TA oder Physio/Osteo), sonst kannste da ein halbes Vermögen versenken. Wenn das jetzt frisch neu aufgetreten ist, hast Du ggf. eine ganz gute Chance, die eigentliche Ursache noch zu finden, bevor sich weitere Sekundärbaustellen bilden.


... usw. Diese Box enthält insgesamt 15 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2019
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung