Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Bei Kolik nicht führen? *dummguck*  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Box, Stall, Weide   (02.11.2018 19:51)

Bei Kolik nicht führen? *dummguck* [Hits: 438]

Hallöle, heute hatte meine Oldiedame nach langer Zeit mal wieder eine leichte Kolik. Sie legte sich auf der Weide hin und wollte nicht mehr aufstehen. Die Nüstern zu einem Schmerzgesicht hochgezogen machte sie einen sehr leidenden Eindruck. Ich musste sie zusammen mit meinem Männe energisch wieder hochtreiben und habe sie bis zum Eintreffen des TA in mässigen SChritttempo geführt. Das erste was mir der TA sagte:"Pferde mit Kolik nicht führen sondern stehen lassen!"
Meine Frage an Euch: Habe ich in den letzten Jahren etwas verpasst? Gab es eine innovativer Erkenntnis in Sachen Kolik? Nach meinem Kenntnisstand soll man vorsichtig bewegen um den Kreislauf nicht noch weiter absacken zu lassen und wenn sich das Pferd vor Schmerzen hinwirft und wälzt, dann soll es das nach Möglichkeit kontrolliert in der Halle oder auf der Weide aber nicht in einer kleinen Box tuen.
Naja war schon etwas verwundert, auch wenn die restliche Behandlung auch so war wie ich es kenne und auch gemacht hätte. Meiner alten Dame geht es jetzt etwas besser und mehr als jemals zuvor bin ich froh, sie bei mir zuhause zu haben und jede Stunde nach ihr gucken zu können.

Regina


28.10.2018 - 19:14
Regina

PS: Auf seine Frage wann ich Ivomec Wurmkur geben würde sagte ich im Herbst, also im November wie ich es immer tue. Seine spontane Antwort war, das wäre viiiiiiel zu spät! Naja habe ich dann wohl auch immer falsch gemacht. Kotprobe hat er mitgenommen. Einzig unser Heu fand Gnade vor seinen Augen. Das sei wirklich optimal... naja wengistens was.


28.10.2018 - 19:17
DasNandiklein

Wurmkur gibt es bei uns im Oktober, im Dez ist ja schon wieder Dasselfliegenkur.

Ich kenne es so, das man die Pferde führt, wenn möglich, aber nicht zwingt. Und eben nicht energisch hochtreiben, sondern liegen lassen.

... usw. Diese Box enthält insgesamt 15 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2018
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung