Startseite  Inhalt  Pferdediebstahl  Interaktiv  Mitglied werden  Meine Koppel  
 Die Koppel  Wie würdet ihr ein Pferd mit extremen Senkrücken arbeiten?  

gewerblicher Link

Das Virtuelle Reiterstübchen

  Offen für alle Mitglieder
  Reiterstübchen   Stammtische   Stallgeflüster   Hunde   Katzen   Hilfe

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen

 Neue Anzeige auf der Pinwand:   Termine + Treffen   (05.12.2018 07:18)

Wie würdet ihr ein Pferd mit extremen Senkrücken arbeiten? [Hits: 590]

Also erst einmal vorweg: Es ist nicht geplant, wirklich mit dem Pferd zu arbeiten. Es geht wirklich nur um ein theoretisches "Wie". Wir haben uns wegen dem Thema echt ein bisschen in die Haare bekommen.
Und vermutlich führen auch hier mehrere Wege nach Rom.

Das Pferd hat einen ziemlich langen Rücken, der Rücken müßte so gut 10 cm hoch, und gleichzeitig die Schweifrübe um das gleiche runter.
Lt. Chiropraktiker ist der Rücken voll beweglich, nur quasi keine tragende Muskulatur mehr vorhanden.

Was wären da euere Vorschläge?

starfairy


11.11.2018 - 14:25
Illefons

Langsam mit Seitengängen aufbauen, viel bergauf und -ab spazieren gehen. Illefons ist ja so ein Kandidat. Man muss da immer dran bleiben. Weiterhin so unter dem Bauch kritzeln, damit er den Rücken anhebt. Da gibt es noch weitere Übungen, z.B. die Schweifrübe fassen und ganz langsam zur Seite ziehen.


11.11.2018 - 15:11
Milka

Es gibt da sehr hilfreiche TTouches, Google mal, oder ein guter Ttouch - Practitioner in der Nähe, der dir das zeigen kann
Das schöne daran ist, das kann man auch mal "eben schnell" machen
Und das ist so in die Richtung "unterm Bauch kitzeln"

... usw. Diese Box enthält insgesamt 23 Beiträge.

Wenn Du alle bisherigen und zukünftig auch alle noch folgenden Beiträge, Antworten und Tipps zu diesem Thema lesen willst, selber antworten oder ergänzende Fragen stellen möchtest oder sogar eigene Diskussionsboxen eröffnen möchtest, musst Du Dich als Mitglied bei der Koppel anmelden.
Nähere Informationen dazu findest Du hier: Anmeldung bei der Koppel

Falls Du bereits Mitglied oder Vollmitglied bist und über das Fragezeichen-Symbol auf diese Seite gekommen bist, klicke bitte


HIER

oder benutze in Zukunft die Pfeile oder oder das Forumssymbol auf der Übersichtsseite des Forums!

 Hier könntest Du dann Deinen eigenen Beitrag oder eine Antwort zum Thema einfügen. 
 

...

 
 Dein Beitrag erscheint dann automatisch unter Deinem registrierten Spitznamen. 
  Hier kannst Du Dich sofort als neues Mitglied einschreiben. 

aktualisieren   Antwort   Anfang   Ende   Box beobachten   beobachtete Boxen   Meine Boxen
Die Koppel
Copyright © 1996-2018
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Verteilung und Reproduktion in jeglicher Form,
auch auszugsweise und als Kopie in eigenen Beiträgen auf der Koppel
nur mit vorheriger schriftlicher Einwilligung der Redaktion.
Datenschutzerklärung